Seit ich das 60% Pok3r Keyboard von meiner Frau (letztes Jahr zu Weihnachten) geschenkt bekommen habe und das praktisch nur noch benutze (hauptsächlich zum Programmieren), komme ich mit keiner anderen Tastatur mehr zurecht.

Einerseits spricht das Bände über die Perfektion der Pok3r, andererseits ist das manchmal ganz schön frustrierend.

Gerade dann, wenn ich mal wieder Supportaufgaben bei einem Kollegen am PC vollführen soll und ich eigentlich nur die Pfeiltasten benutzen möchte, dabei dann Capslock drücke und nur noch gibberish tippe, weil auf jeder anderen Tastatur Capslock halt nicht als Modifier remapped ist.

Es ist ja schon hart genug von dem US Intl. QWERTY Layout auf das deutsche QWERTZ umzustellen, dann noch alles meilenweit weg (im Vergleich zu der besten Tastatur der Welt) und keine ordentliche Modifier Taste (who the fuck uses the capslock key anyway?!).

Kein Programmierer sollte außerdem ein anderes Layout als US Intl. QWERTY benutzen. Wer schon mal einen deutschen Programmierer mit DE Layout seinen Klammeraffengriff (beim Versuch { oder } zu tippen) gesehen hat, weiß was ich meine.

Anstoß ist, dass meine geliebte Tastatur aktuell auf der Arbeit liegt und ich hier Zuhause nur meine gammelige Cherry (immerhin im im richtigen Layout, aber 100% Größe) Tastatur habe.

Wollte ich nur mal kurz loswerden.